Didaktik der Reggio-Pädagogik

Der Ansatz von Reggio beinhaltet aktuelle pädagogische Themen wie Umgang mit Medien, interkultureller Austausch, Gender, Talent&Begabungen, Kunst&Kultur, Nachhaltigkeit bis hin zur Friedenspädagogik. Neben dem Kennenlernen der Grundlagen zum Konzept, der Methodik und Didaktik der Reggio-Pädagogik gibt dieses Seminar Einblicke und Möglichkeiten diesen pädagogischen Ansatz im eigenen Betätigungsfeld weiter zu geben und weiter zu denken.

Bildungsinhalte

Termin:
Fr, 19.01.2018
Zeiten:
Fr 14:30–17:30 Uhr
TN-Anzahl:
max. 20
Kursort
IG Architektur Zentrum
Gumpendorfer Straße 63b, 1060 Wien
Kursgebühr:
€ 35,00

Dozentin: Monika Seyrl

Lehrgangsleitung

Kindergarten- und Hortpädagogin, Kreativ- und Kulturpädagogin, ehem. Kindergartenleiterin, Erwachsenenbildnerin seit 1997, Konzeption und Durchführung Lehrgang Reggio-Pädagogik seit 2005. Referentin und pädagogische Fachberaterin im Bereich Reggio-Pädagogik, Repräsentantin im internationalen Netzwerk Reggio Children, Gründerin Kre:ART Kreativraum Krems.